„Ich bin ins Coaching mit Christin gekommen, weil ich viele Fragezeichen in meinem Kopf hatte und keine Idee, in welche Richtung es für mich weiter gehen darf. Ich habe mich schon nach dem Erstgespräch von Christin gesehen und wahrgenommen gefühlt. Ihre weiche und liebevolle Art hat es mir immer wieder möglich gemacht, tiefer zu schauen und den tiefen Prozessen, die ein Leben manchmal mit sich bringt, zu vertrauen. Ich bin dankbar, dass mich das Leben zu Christin geführt hat und wünsche anderen Frauen ebenso dieses Glück. Danke für alles, liebe Christin. Alles, alles Liebe und Gute für dich!“ – Melanie


„Vor dem Coaching habe ich mich etwas orientierungslos und emotional verunsichert gefühlt – und wie das oft ist, konnte ich meine eigenen Fähigkeiten und Stärken nicht so gut sehen.

Jetzt nach dem Coaching blicke ich selbstsicherer und zuversichtlicher in meine berufliche Zukunft. Ich weiß jetzt viel besser, was ich kann und was ich nicht mehr möchte – und dass ich mir gerade als feinfühlige Frau die Rahmenbedingungen schaffen darf, um mich wohlzufühlen. Denn das ist auch essentiell für meinen Erfolg.

Ich bemerke immer wieder, wenn mir das gelingt – meine Rahmenbedingungen gut für mich zu stecken, bekomme ich sowohl in beruflicher Hinsicht als auch in meinen Beziehungen positive Resonanz. Ich danke dir von Herzen für dein herzliches Coaching.“ – Alice


„Das Coaching mit der lieben Christin Maria hat mich selbstbewusst gemacht, mich gestärkt und mir zu mehr Klarheit verholfen. Am Anfang stand ich etwas verloren und hilflos in der Welt der Selbstständigkeit und wusste nicht wie es gehen kann. Christin Maria hat mir den Weg gezeigt, hat mir dabei geholfen meine Themen, Ängsten und Blockaden zu erkennen und aufzulösen. Ihre Impulse sind stärkend und zielorientierend! Ich kann jetzt klarer meine Projekte und Wünsche definieren und fühle mich bei der Umsetzung selbstbewusster, so dass ich mich traue in die Sichtbarkeit zu gehen, woraus ich schon meinen ersten zahlenden Kunden für mein Coaching bekommen habe. Meine Herzensprojekte gestalte und bewerbe ich viel freier und kreiere aus dem Herzen heraus, das habe ich mir vorher nicht zugetraut. Ich bin sehr dankbar für die Zusammenarbeit und kann das Coaching mit Christin Maria jedem vom Herzen empfehlen.“ – Sabrina Clarke


„Christin Maria hat die Gabe zwischen den Zeilen zu lesen und zwischen den Wörtern zu hören. Die Sessions mit ihr gehen in die Tiefe, berühren mein Herz und bringen mich auf direkten Weg zurück zu meiner Seele.
Die gemeinsame Zeit ist für mich wie ein kostbares Geschenk – das ich überhaupt nicht mehr hergeben will.
Daher genieße ich wirklich jede einzelne Minute intensiv. Das ist aufgrund von Christin Marias wohltuenden Meditationen und Techniken und der damit verbundenen Erinnerung an das Jetzt sehr einfach. Sie hat es geschafft mich aus meinem Sumpf der Vergangenheit rauszuholen und mich für die Gegenwart und Zukunft zu bestärken. Seit der ersten Session bin ich absolut in der Liebe. Dieses Gefühl ist eine echte Wohltat. Christin Marias Arbeit und Begleitung kann ich bedingungslos empfehlen“- Claudia von veganlebenyoga.de


„Vor dem Coaching wusste ich nur, dass ich dringend in meinem beruflichen Leben etwas ändern muss. Wichtig war mir, dass ich einen Weg finde, der mit mir tatsächlich im Einklang ist. Wie der aussehen könnte, habe ich mit Christin zusammen erarbeitet. Dabei hat sie mir bei all meinen individuellen Themen liebevoll, mitfühlend und wo es passend war, auch mit dem Planen konkreter Schritte geholfen. Jetzt fühle ich mich bereit, diese Schritte zu gehen und bin optimistisch, dass ich diesen meinen Weg schaffen kann.“ – Mareike


„Vor dem Coaching war ich trotz materiellem Erfolg unglücklich. Ich wusste nicht, wie ich effektiv Selbstfürsorge betreiben, geschweige denn Selbstliebe erreichen kann. Dadurch fühlte ich mich meinen Gedanken und Emotionen durchgehend ausgeliefert.

Durch die Zusammenarbeit mit dir habe ich mehr Zugang zu meinen Bedürfnissen und kann sie dementsprechend auch kommunizieren. Ich erkenne außerdem, wenn ich mich von Emotionen anderer einnehmen lasse und weiß, wie ich damit umgehen kann.

Ich fühle mich nicht mehr ausgeliefert und treffe mehr Entscheidungen für mein Wohl. Jetzt weiß ich, wie ich mir selbst Fürsorge geben und mich mit meinen Gedanken und Emotionen sinnvoll auseinandersetzen kann. Ich bin auf dem Weg zu mir selbst, zu mehr Weiblichkeit und zur Spiritualität.“ – Theresa-Christine


Ich war mir sehr schnell sicher, dass Du mein Coach werden solltest. Und mein Bauchgefühl sollte recht behalten. Ich bin aus meinem Gedankenkarussell einfach nicht alleine heraus gekommen, habe alles auf mich projiziert und so drehte sich die Spirale, mal auf und ab, immer emsig weiter. Die Sitzungen mit Dir waren sehr persönlich, ich fühlte mich zu jederzeit sehr gut aufgehoben bei Dir und so konnten wir auch sehr emotionale Themen besprechen und auflösen. Du hast Dich immer sehr gut in mich hineinversetzen können und hast mich gesehen. Dafür bin ich Dir sehr dankbar. Weil auf einmal löst sich der Knoten und man erkennt – JA! ich bin es mir Wert!

Du machst die Sitzungen mit so viel Liebe und Hingabe, dass man gar nicht anders kann, als motiviert zur Tat zu schreiten und sich weiter mit sich selber auseinander zusetzten. Weil darum geht es ja, um einen selbst, um sein Inneres. Und auch jetzt wo das Coaching zu Ende ist, habe ich weiterhin das Gefühl, einen liebevollen Menschen an meiner Seite zu haben. – Katja


Christin Maria ist mir mitfühlend und wertschätzend begegnet. Sie konnte mir gut und deutlich zeigen, wie meine Sicht auf meinem Weg zum Ziel wieder klarer und freier wird. Zuvor war ich eher verunsichert und auch sorgenvoll; durch das Coaching fühle ich mich jetzt viel gelassener und gehe meinen Weg mit viel mehr Vertrauen, Motivation und Klarheit weiter.

Nach dem letzten Termin kam mir folgendes Bild:
Ich muss nicht erst diese riesigen Bäume fällen, die in all den Jahren hochgewachsen sind, um wieder auf meinem „Herzen- und Berufsweg“ laufen zu können. Ich kann da nun viel lockerer durchgehen! Ohne schwere Axt und mühsames Fällen des ein oder anderen Baumes. Ich muss auch keine Angst haben, dass so mancher wackeliger Baum, oder Ast auf mich fällt oder mir komplett den Weg versperrt. Vielen lieben Dank dafür! – Nicole